close
Menu

Wie alles begann

Der Schmied Friedrich Deppe heiratete 1920 in die seit 1730 bestehende Schmiede Breitenbach ein. In der 2. Generation setzte Sohn Friedrich auf die Landtechnik. Gewachsen aus der Tradition beschäftigen sich heute die Familien Sven und Marcel Deppe in der 4. und 5. Generation sowie 115 weitere Mitarbeiter mit der Technik in der Natur.

VERTRIEB und SERVICE werden großgeschrieben

Bereits seit 1960 sind wir John Deere Vertriebspartner. Und seit Juli 1996 bieten wir durch die MTS- Miet- Gesellschaft auch kostengünstige Vermietung/Leasing für Agrar-, Forst-, Kommunal- und Gartentechnik an. Ein Gebrauchtmaschinen-Center sorgt für professionelle Vermarktung Ihrer gebrauchten Landmaschinen.

Der 24- Stunden- Kundendienst

Der Markt fordert von uns Innovation, perfekten Kundendienst und Service, das wird im Agrar-Markt DEPPE in hervorragender Weise angeboten. Kundennähe und schlanke Organisation sind Erfolgsfaktoren. Unser Bereitschaftsdienst steht Ihnen saisonbedingt Tag und Nacht zur Verfügung. Eine EDV-gestützte Lagerhaltung sichert hohe Lieferbereitschaft. Verteilung und schneller Nachschub der über 20.000 verschiedenen eingelagerten Ersatzteilen über Nachtversand und Tageskurier garantieren heute eine hohe Verfügbarkeit für den Kunden. Gut ausgebildetes und geschultes Fachpersonal sowie deren Motivation bilden die Grundlage des Konzeptes für den Agrar- Markt DEPPE. Jährlich werden von uns im Kundendienstbereich und in der Weiterbildung mehr als 2600 Arbeitsstunden investiert.

Individualität durch modernste Technologie ...

Der Agrar-Markt DEPPE ist mit seinen Betrieben in Südniedersachsen, Nordthüringen und im Saalkreis (Bezirk Halle) tätig. DEPPE, dieser Name bietet Ihnen ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.